Author Archives: Torsten Nowitzki

Neuigkeiten

Registrierung für den internen Bereich der Schulhomepage

Published by:

Liebe Eltern,
wegen datenschutzrechtlicher Vorschriften sind Elternbriefe der Schule nur über den geschützten Bereich der Schulhomepage des Labenwolf-Gymnasiums einzusehen. Um darauf Zugriff zu erhalten, ist eine Registrierung notwendig. Das entsprechende Formular können Sie auch hier auf der Seite des Elternbeirats herunterladen.

Der Elternbeirat hofft, dass die lang ersehnte digitale Kommunikationsplattform per App baldmöglichs installiert wird.

Neuigkeiten

Endspurt zur EB-Wahl 2020

Published by:

Wer sich für die Elternbeirats-Wahl aufstellen lassen möchte, kann dies mit dem Kandidaturbogen noch bis Freitag, 2.10. tun. 
Wichtig: Die Wahl findet am 12.10. statt – gewählt werden dürfen NUR Eltern, die sich rechtzeitig beworben haben und am 7.10. auf der Kandidatenliste stehen.
Kommen Sie ins EB-Team – wir freuen uns auf Sie!

Weiter Infos finden sie hier:

Neuigkeiten

Elternbeiratswahl 2020

Published by:

Liebe Eltern,

in diesem Jahr steht nach 2 Jahren wieder die Wahl des Elternbeirates an. Aufgrund der aktuellen Lage wg. Corona wird die Wahl als Briefwahl durchgeführt.
 
Der Elternbeirat (EB) ist ein wichtiger Teil der Schulfamilie und setzt sich aus max. 12 Mitgliedern sowie Ersatzkandidaten/Nachrückern zusammen. Der EB wird umfassend über die Belange der Schule informiert und hat die Möglichkeit mitzubestimmen und z.B. mit seinem „Sozialausschuss“ Unterstützung anzubieten. Der enge Kontakt zu Schulleitung, Lehrkräften und Eltern wird sehr geschätzt und trägt zu einem angenehmen Schulklima bei. Der EB lädt 6x innerhalb eines Schuljahres die Schulleitung und 2x im Jahr auch die Klassenelternsprecher (KES) zu seinen Sitzungen ein. Im Schulforum werden relevante Themen diskutiert und Entscheidungen getroffen. Das sind nur einige Themengebiete aus dem Elternbeirat. Haben auch Sie Lust, das Schulleben aktiv mitzugestalten? – Dann lassen Sie sich als Kandidat*in für den neuen Elternbeirat 2020/22 aufstellen.
!! Übrigens müssen Sie dazu nicht Klassenelternsprecher sein !!
 
Jeder von Ihnen hat die Möglichkeit, sich selbst oder seine Wunschkandidaten (Achtung: Einverständnis muss vorliegen) vorzuschlagen. Damit Sie sich für die anstehende Briefwahl ein Bild aller Bewerber machen können, gibt es einen Kandidatenbogen für eine kurze persönliche Vorstellung, der Ihnen über einen Elternbrief in den nächsten Tagen zugehen wird aber auch hier online abrufbar ist. Wer sich als Kandidat*in für die EB-Wahl aufstellen lassen möchte, füllt diesen bitte aus und gibt ihn (über das Kind) bis 2.10.20 bei der Klassenleitung ab für das EB-Fach. Natürlich ist dies auch per eMail möglich: kontakt@eb-labenwolf.de.
 
Am 7.10. werden alle Kandidat*innen auf unserer Homepage bekanntgegeben (www.eb-labenwolf.de); danach erfolgt die Verteilung der Wahlunterlagen inkl. Stimmzettel an Sie (über die Kinder).
 
Die ausgefüllten Stimmzettel werden durch die Klassenleitung eingesammelt und im Sekretariat für die Wahl-Urne abgegeben. Letzte Möglichkeit zur Abgabe der Stimmzettel ist der 12.10.20. Nach Auszählung der Stimmen trifft sich der neue Elternbeirat zur konstituierenden Sitzung am 15.10.20 um 19.30 Uhr.
 
Kurze Zusammenfassung:
 
bis 2.10.20: Abgabe „Kandidatenbogen“
7.10.20: Alle Kandidaten werden online veröffentlicht -> www.eb-labenwolf.de.
7.10.20: Verteilung der Wahlunterlagen über die Kinder
bis 12.10.20: Rückgabe der Stimmzettel -> Klassenleitung -> Wahlurne
13.10.20: Auszählung der Stimmen durch Wahlausschuss + Schulleitung, 19.30 Uhr
15.10.20: Konstituierende Sitzung im Schulhaus, Zimmer C23, 19.30 Uhr
 
Den Wahlunterlagen sowie der Wahlordnung können Sie alle weiteren Informationen entnehmen, die für die Wahl zu beachten sind. Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte den amtierenden Elternbeirat per Mail: kontakt@eb-labenwolf.de.
 
Wir freuen uns, wenn alle Eltern von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen und so ein breites Votum für die 12 zu wählenden Elternbeiräte abgeben.
 
Herzliche Grüße
 
Sofia Schier (Elternbeiratsvorsitzende)
 
Neuigkeiten

Schöne Ferien

Published by:

Liebe Eltern, 
 
ein „besonderes“ Schuljahr ging zu Ende, das den Schulalltag völlig auf den Kopf gestellt und allen Einiges abverlangt hat. Wie es im nächsten Schuljahr weitergeht, kann noch nicht klar gesagt werden – bitte sehen Sie daher spätestens zum Ende der Ferien auf die Schul-Homepage, dort erfahren Sie alles Aktuelle zum Schulstart im September. 
Im Herbst stehen auch die nächsten Elternbeiratswahlen an, die alle 2 Jahre stattfinden. Der Elternbeirat setzt sich aus 12 Mitgliedern zusammen. Wir sind “Schülereltern mit Erfahrung” und einem guten Draht zu Schulleitung, Lehrerschaft und Verwaltung des Labenwolf Gymnasiums. Die eigene Erfahrung und der gute Draht helfen uns, Ihnen Informationen anzubieten, bei Problemen zu helfen und zu vermitteln, sowie eigene Ideen und Aktionen voranzubringen, oder umzusetzen. 
 
Haben Sie Lust, im Team des Elternbeirates mitzuwirken? Dann denken Sie schon mal darüber nach; wir freuen uns auf Sie. Auch Eltern, deren Kinder das Labenwolfgymnasium im nächsten Schuljahr in der 5. Klasse besuchen, sind natürlich sehr herzlich willkommen.
 
Wann und wie die Wahlen aufgrund der Umstände durchgeführt werden, erfahren Sie ebenfalls auf der Schul-Homepage und hier auf dieser Seite.
 
Jetzt wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern erstmal schöne, erholsame Ferien und bleiben Sie alle gesund. 
Herzliche Grüße
Sofia Schier
Elternbeirat
Neuigkeiten

Ergebnisse des Schul-Digitalisierungs- gipfels

Published by:

Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V.

Die LEV informiert

Liebe Mitglieder der LEV,

zum Ende des Schuljahres möchten wir uns noch einmal aus der Geschäftsstelle melden und Ihnen die neuesten – sehr erfreulichen – Informationen vom gestrigen Schul-Digitalisierungsgipfel mitzuteilen. Das aktuelle Rundschreiben finden Sie unter https://lev-gym-bayern.de/node/2954

Wir möchten Ihnen nach den schwierigen letzten Monaten, die Sie und Ihre Kinder – und auch uns – sehr belastet haben, schöne Ferien und erholsame Urlaubstage wünschen, wo auch immer Sie diese verbringen mögen. Hoffen wir auf eine stabile Situation im Herbst für unsere Kinder.

Die Geschäftsstelle ist vom 5. August bis zum 5. September 2020 geschlossen.

Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen

Annette Batora M.A.

Geschäftsführung der Landes-Eltern-Vereinigung

der Gymnasien in Bayern e.V.

Ehrwalder Straße 8, 81377 München

 

Tel.: 089 98 93 82

Fax: 089 98 29 674

 

annette.batora@lev-gym-bayern.de

Neuigkeiten

Wissenschaftliche Untersuchung zu „Schule zu Hause“

Published by:

Liebe Eltern,
im Rahmen einer Masterarbeit will die Universtität Bayreuth „Schule zu Hause“ untersuchen.

Bei Interesse an der Umfrage lesen Sie bitte hier weiter:

 

Sehr geehrte Eltern,

die landesweite Schulschließung am 16. März 2020 hat dazu geführt, dass der Unterricht zurzeit, aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln, als Mischung zwischen Präsenzunterricht an der Schule und dem Lernen zu Hause stattfindet. Das stellt die Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen: komplexe Online-Plattformen, fehlender Kontakt zu Schulkameraden, die Menge an Hausaufgaben usw. Viele Schülerinnen und Schüler fühlen sich vor lauter Eigenverantwortung und Selbsterarbeitung hängen gelassen. Es gibt auch Stimmen, die begeistert von engagierten Lehrkräften, Homeschooling und innovativen Formaten berichten.

Daher möchte ich im Rahmen meiner Masterarbeit „Schule zu Hause“ an der Universität Bayreuth die Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler in der aktuellen Situation der COVID-19-Pandemie befragen, um eine Empfehlung für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte zu entwickeln.

Mit der Teilnahme helfen die Schülerinnen und Schüler mir, wichtige Erkenntnisse darüber zu erlangen, wie man Schülerinnen und Schüler in der aktuellen Situation beim Bearbeiten der  Hausaufgaben und beim Lernen unterstützen kann.

Die Teilnahme an der Studie ist selbstverständlich freiwillig und anonym.
Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist zu jedem Zeitpunkt ausgeschlossen. Als Dankeschön werden unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei Amazon-Gutscheine im Wert von 15 € verlost. Weitere Informationen insbesondere zum Studienablauf, zur Verwendung der Daten und zum Thema Datenschutz finden Sie im Informationsschreiben zur Studie (siehe Anlage).

Ich freue mich, wenn Sie das Informationsschreiben zur Studie an die Eltern weiterleiten. Die Eltern und die Schülerinnen und Schüler, die sich bei mir melden, werden auch ein  Informationsschreiben erhalten, worin der Ablauf der Studie detailliert erklärt wird.

Bitte zögern Sie nicht, bei Fragen oder Unklarheiten Kontakt mit mir aufzunehmen.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Nisanur Minaz

Neuigkeiten

STADTRADELN Nürnberg

Published by:

Am Labenwolf-Gymnasium sind nicht nur gute MusikerInnen, sondern auch fleißige RadfahrerInnen:

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

nun ist das STADTRADELN in Nürnberg  für dieses Jahr vorbei. Sie als Teilnehmende haben gemeinsam mit über 1.900 weiteren Radler*innen im dreiwöchigen Aktionszeitraum vom 19. Juni bis 09. Juli insgesamt 432.856 Kilometer gesammelt. Dies ist ein toller Rekord für Nürnberg, über den wir uns sehr freuen!

Das sind die wichtigsten Ergebnisse:

  • Das aktivste Team war dieses Jahr das „Städtische Labenwolf-Gymnasium“, dessen 237 Radler*innen mit 46.235 Kilometern den ersten Platz belegen.
  • Der zweite Platz geht an die 144 Aktiven „NÜRNBERGER Versicherungsradler“, die 37.331 Kilometern zurückgelegt haben.
  • Als drittplatziertes Team erreicht „Radentscheid Nürnberg – Jetzt unterschreiben!“ mit seinen 114 Radelnden und 31.034 Kilometern das Ziel.

Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite an die drei Gewinnerteams zu dieser tollen Leistung! Aber natürlich geht unser Glückwunsch an alle Teilnehmenden – schließlich geht es in erster Linie darum, gemeinsam ein Zeichen für Klimaschutz und eine nachhaltigere Mobilität zu setzen. Und das haben wir zusammen erreicht.

Bislang gab es in jedem Jahr eine Abschlussveranstaltung, in deren Rahmen die bestplatzierten Teams sowie Einzelpersonen ausgezeichnet wurden. Aufgrund der aktuellen Lage können wir für dieses Jahr noch keine verbindliche Aussage treffen. Wir werden die betreffenden Teams und Personen informieren, sobald diesbezüglich Klarheit herrscht.

Uns bleibt, Ihnen allen für Ihre Teilnahme und Motivation beim STADTRADELN zu danken und wünschen auch weiterhin viel Spaß beim Fahrradfahren!

Zu guter Letzt noch ein Hinweise für alle, die Interesse an einer speziellen Entdeckungstour mit dem Fahrrad haben. In der dritten Runde vom „Kunst-Anschlag“ gibt es drei geführte Touren mit der Kunstvermittlerin Pirko Schröder durch das Stadtgebiet. Alle Informationen zum Projekt und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter: https://www.nuernberg.de/internet/kulturreferat/kultur_trotz_corona.html

Mit freundlichen Grüßen für das STADTRADELN-Team Nürnberg

Phillip Meinardus

Stadt Nürnberg Verkehrsplanungsamt

Lorenzer Straße 30, 90402 Nürnberg

Telefon: 0911/231- 4917

Telefax: 0911/231- 2098

E-Mail: phillip.meinardus@stadt.nuernberg.de

www.verkehrsplanung.nuernberg.de